Chronischer Husten bei Kindern

Chronischer Husten bei Kindern

Chronischer Husten bei Kindern ist ein häufiges und oft besorgniserregendes Symptom, das viele Eltern zur Verzweiflung bringt. Wenn der Husten länger als acht Wochen anhält, spricht man von chronischem Husten. Dieser kann die Lebensqualität des Kindes erheblich beeinträchtigen und deutet meist auf zugrunde liegende gesundheitliche Probleme hin.

Mögliche Ursachen

Chronischer Husten bei Kindern kann durch verschiedene Faktoren ausgelöst werden. Zu den häufigsten Ursachen gehören:

    • Infektionen der Atemwege
      Wiederholte oder langanhaltende Infektionen wie Bronchitis, Sinusitis oder Lungenentzündung können zu chronischem Husten führen.
    • Asthma
      Eine häufige Ursache für chronischen Husten ist Asthma. Dabei kommt es zu einer Entzündung und Verengung der Atemwege.
    • Allergien 
      Pollen, Hausstaubmilben, Tierhaare oder Schimmelpilze können allergische Reaktionen auslösen, die chronischen Husten verursachen.
    • Refluxkrankheit
      Bei einigen Kindern kann saurer Reflux (GERD) zu chronischem Husten führen, wenn Mageninhalt in die Speiseröhre und die Atemwege gelangt.
    • Umweltfaktoren
      Zigarettenrauch, Luftverschmutzung und Chemikalien können die Atemwege reizen und chronischen Husten auslösen.
    • Fremdkörper
      Ein eingeatmeter Fremdkörper in den Atemwegen kann ebenfalls zu anhaltendem Husten führen.

Mögliche Osteopathische Lösungsansätze

Die Osteopathie bietet eine ganzheitliche Herangehensweise zur Behandlung von chronischem Husten bei Kindern. Osteopathen betrachten den gesamten Körper und suchen nach funktionellen Störungen, die den Husten verursachen könnten:

    • Manuelle Techniken Osteopathen setzen sanfte, manuelle Techniken ein, um Verspannungen und Blockaden im Brustkorb und im Zwerchfell zu lösen. Dies kann die Atmung verbessern und den Husten lindern.
    • Lymphatische Drainage
      Durch die Förderung des Lymphflusses kann die Osteopathie helfen, die Entzündung in den Atemwegen zu reduzieren und den Schleimabtransport zu verbessern.
    • Behandlung des Nervensystems
      Die Osteopathie kann das autonome Nervensystem regulieren, das eine wichtige Rolle bei der Steuerung der Atemwege spielt. Dies kann besonders bei asthmatischen Beschwerden hilfreich sein.
    • Korrektur von Haltungsschäden
      Eine schlechte Körperhaltung kann die Lungenfunktion beeinträchtigen. Osteopathen arbeiten daran, Haltungsprobleme zu korrigieren und die Beweglichkeit des Brustkorbs zu verbessern.

Tipps für zu Hause

Neben der osteopathischen Behandlung gibt es verschiedene Maßnahmen, die Sie zu Hause ergreifen können, um den chronischen Husten Ihres Kindes zu lindern:

  • Luftbefeuchter verwenden
    Ein Luftbefeuchter kann die Luftfeuchtigkeit im Raum erhöhen und die Atemwege Ihres Kindes feucht halten, was den Hustenreiz reduzieren kann.
  • Auslöser vermeiden
    Identifizieren und vermeiden Sie potenzielle Auslöser wie Allergene, Zigarettenrauch und chemische Reizstoffe.
  • Hydratation
    Achten Sie darauf, dass Ihr Kind ausreichend trinkt, um den Schleim in den Atemwegen zu verflüssigen und den Abtransport zu erleichtern.
  • Erhöhte Schlafposition
    Lassen Sie Ihr Kind mit leicht erhöhtem Oberkörper schlafen, um den Rückfluss von Magensäure zu verringern und nächtlichen Husten zu minimieren.
  • Ernährung anpassen
    Eine gesunde, ausgewogene Ernährung kann das Immunsystem stärken und Entzündungen reduzieren. Vermeiden Sie stark verarbeitete Lebensmittel und fördern Sie den Verzehr von Obst und Gemüse.

Wann einen Osteopathen aufsuchen?

Es ist ratsam, einen Osteopathen aufzusuchen, wenn Ihr Kind an chronischem Husten leidet und folgende Anzeichen vorliegen:

  • Der Husten dauert länger als acht Wochen an.
  • Ihr Kind hat Atembeschwerden, ist kurzatmig.
  • Der Husten beeinträchtigt die Schlafqualität Ihres Kindes.
  • Sie haben bereits andere Behandlungsmethoden ausprobiert, aber der Husten bleibt bestehen.

Wenn Ihr Kind unter chronischem Husten leidet und Sie nach einer ganzheitlichen Behandlungsmethode suchen, sind Sie in meiner osteopathischen Praxis in München genau richtig. Mit meiner Expertise in der Behandlung von Kindern kann ich helfen, die Ursachen des chronischen Hustens zu identifizieren und gezielt zu behandeln.

Vereinbaren Sie noch heute einen kurzfristigen Termin und unterstützen Sie die Gesundheit Ihres Kindes!

Rufen Sie mich an oder buchen Sie bequem online einen kurzfristigen Termin, indem Sie auf den Button klicken: Online-Termine buchen.

Nach oben scrollen